Kontaktieren Sie uns

Plastische Chirurgie

Unser Video zu
Medical Travel

Klinik & TeamPlastische Chirurgie

Medical Travel arbeitet mit verschiedenen plastischen Kliniken mit, um alle Forderungen zu befriedigen und eine breite Spektrum von den Dienstleistungen der plastischen Chirurgie anzubieten

Petr Jan Vasek

Petr Jan Vašek

Plastische Chirurg

Dr. Vasek ist ein Topexperte für die Kopf- und Halsoperationen, innerhalb Gesichtskorrekturen, Schädelgesichtsrekonstruktionen, Schädelbasisoperationen und Diagnostik und chirurgische Endoskopie des Kopfs und Halses. Dr. Vasek hat die Fakultät der Palacky Universität zu Olomouc mit dem postgraduellen Studium in Südafrika für sein MMed absolviert.

Er behaltet eine volle Genehmigung von dem Gesundheitsministerium und Arztkammer der Tschechischen Republik (Nr. 1110165142)wie auch in Südafrika (Nr. MP 252980). 

Dr. Vasek ist mit 15 Jahren als Chefarzt und der Vortragende, Chefexperte und Chefarzt der Bereich der Plastischen Chirurgie des Kopfs und Halses in Johannesburg in Südafrika hocherfahren. Nachdem er zurück von Afrika gekommen ist, nimmt er eine Position in Asklepion, Prag an, wo er 6 Jahren den plastischen Operationen durgeführt hat. 

Dr. Vasek ist ein Mitglied der Europäischen Akademie der Gesichtskorrekturen (EAFPS), Internationale Akademie der ästhetischen mini-invasiven Prozeduren und der Amerikanischen kosmetischen Zellmedizin-Assoziation(ACCMA). Er hat schon Tausende Operationen in seinem Bereich der plastischen Chirurgie durchgeführt. Er arbeitet in den besten Kliniken und wurde von den Topzentrums der ganzen Welt ausgebildet, wie zum Beispiel eine weltberühmte Plastische Klinik von Dr. Gaylon McCollough, Alabama, und andere berühmten plastischen Zentrums in New York, USA. 

Als ein aktiver Teilnehmer an Gesichtskorrekturen-Chirurgie, hat er an vielen Kongressen und Workshops teilgenommen und auch Anteil an der Produktion der drei Fernsehsendungen on SA TV(SABC) über seinem Feld der Praxis. Dr. Vasek ist ein Expert mit den allgemeinen Erfahrungen in dem ganzem Feld der Kopf-, Neck- und Gesichtskorrekturen.

 

Referenzen:

https://www.estheticon.com/surgeons/vasek-petr-jan

https://www.znamylekar.cz/petr-jan-vasek/plasticky-chirurg/praha

Plastikchirurgen

Deutsch
Radek Vysohlid

Radek Vyšohlíd

Ästhetischer Gefäßchirurg

Dr. Vysohlid ist ein sehr erfahrener Gefäßchirurg, der sich insbesondere auf  Phlebologie und ästhetische Gefäßchirurgie spezialisiert hat. Seine Erfahrungen sammelte er an den besten Kliniken, während der Langzeitpraktika sowie diverse Workshops und Kongresse. Er absolvierte die Medizinische Fakultät der Universität in Hradec Kralove (Königgrätz). Dr. Vysohlid spricht Englisch und Deutsch.

 

Akademischer Werdegang

Abteilung für Innere Medizin am Klaudian Krankenhaus in Mladá Boleslav

Institut für klinische und experimentelle Medizin (IKEM) Prag in der Klinik für Herzchirurgie als Hausarzt

Allgemeines Fakultätskrankenhaus Prag, Chirurgische Klinik II, Gefäßchirurgie

IKEM Prag, Gefäß- und Transplantationschirurgie

Beglaubigung zur Gefäßchirurgie

In Vorbereitung auf die Prüfung des Europäischen Ausschusses für Gefäßchirurgie (FEBVS)

 

Endovaskuläres Programm

Programm der hybriden Leistungen am IKEM Prag - operativer Chirurg, Ausbildung in präoperativer Angiographie, X-RAY, Ultraschalltechnik endovaskulärer phlebologischer Leistungen

 

Andere Aktivitäten

2006 - Auslandsaufenthalt an der Clinic del Pargue,  Chirurgie, an der Autonomen Universität in Chihuahua, Mexiko

 

Zertifikat

Student der postgradualen Studien

Zertifizierter Kurs in Sonographie und Neurosonologie

Vorträge und Lehrtätigkeiten in der Gefäßchirurgie, ästhetischen Gefäßchirurgie und Phlebologie

 

Interessenschwerpunkte

Phlebologie, ästhetische Gefäßchirurgie, Methodik von VNUS, FRITT, SEPS, Sklerotherapie

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften (ČLS, JEP, ČSKVCH, ESVS)

Teilnahme an in- und ausländischen Bildungsveranstaltungen

 

Referenzen:

https://www.estheticon.cz/chirurgove/radek-vysohlid

Plastikchirurgen

Deutsch
Peter Mertan

Peter Mertan

Plastische Chirurg

Geburtsdatum

26 / 11 / 1975

Geburtsort

Rožňava, Slowakei

 

Fachausbildung

2010 - Facharzt der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie

2004 - Attestation im Fach Chirurgie – Tschechien

1994 - 2000 - Medizinische Fakultät der Komenský-Universität, Slowakei

 

Professioneller Lebenslauf

10/2011 – heute - Zusammenarbeit mit dem Instituto de Dr. Javier de Benito, Barcelona, Spanien

5/2013 – heute - W.B.A., Planá bei Marienbad, Tschechien

2/2014 – 9/2015 - Corporacion dermoestetica, Andorra

11/2010 – 7/2011 - Instituto de Cirurgía Estética Dr. Serra Renom, Hospital Quirón, Barcelona, Spanien

5/2005 – 5/2010 - Klinik für Plastische Chirurgie FNKV, Tschechien

1/2002 – 5/2005 - Chirurgische Klinik FNKV, Tschechien

9/2001 – 12/2001 - Verbrennungsklinik FNKV, Tschechien

2/2001 – 6/2001 - Abteilung für Handchirurgie, Staatliches Traumatologisches Institut, Budapest, Ungarn

11/2000 – 2/2001 - Orthopädisch-traumatologische Klinik der Jeséniovej-Universität, Martin, Slowakei

 

Praktika

2015 - World experts meeting, Silhouette soft, Barcelona, Spanien

2014 - World experts meeting, Silhouette soft, Barcelona, Spanien

2013 - Kurs Silhouette soft, Barcelona, Spanien

2012 - Kurs Silhouette soft, Barcelona, Spanien

2011 - 2. Kongress der Spanischen Gesellschaft für Fetttransplantation /SETGRA/, Barcelona, Spanien

2004 – 2010 - Kongresse, Kurse und Veranstaltungen, die von der Gesellschaft für Plastische Chirurgie der Tschechischen Republik abgehalten wurden

2004 - World Congress of Hand Surgery, Budapest, Ungarn

2001 - 6. Advanced Course of Hand Surgery, Lilafured, Ungarn

 

Sprachkenntnisse

Deutsch - gute Grundkenntnisse

Englisch - fortgeschrittene Kenntnisse

Spanisch - fortgeschrittene Kenntnisse

Russisch - Mittelstufe

Ungarisch - Mittelstufe

Referenzen:

https://www.estheticon.cz/chirurgove/mertan-petr

https://www.znamylekar.cz/petr-mertan/plasticky-chirurg/praha

 
 

Plastikchirurgen

Deutsch
Petr Hýža

Petr Hýža

Plastische Chirurg

Fachausbildung

2005 Anerkennung zum Facharzt für Plastische Chirurgie, Prag

2001 Anerkennung zum Facharzt für Chirurgie

1998 Promotion zum Dr. med. an der Masaryk Universität Prag

 

Professioneller Lebenslauf

ab 2012 – Leticia – plastische Chirurgie – ästhetische Operationen

ab 2010 – Die meisten ästhetischen Operationen jährlich von allen Brünner plastischen Chirurgen, umfangreiche praktische

Erfahrungen

ab 2001 – Klinik für plastische Chirurgie, Universitätsklinik bei St. Anna – plastischer Chirurg

Auslandspraktiken

1997 – Brasilien – Hospitál Universitario, Juiz de Fora, MG, IFMSA Austauschprogramm

2006 – Northwestern Memorial Hospital, Chicago, IL

2007 – University of Minnesota und VA Medical Center, Minneapolis, Fulbright Stipendium - Praktikum mit Ausrichtung

auf Brustrekonstruktion

 

Forschung

Zusammenarbeit mit dem IGA-Zuschussprojekt „Funktioneller Handersatz“ (2004), Mitverantwortlicher bei dem IGA-Zuschussprojekts

„Vasospasmen mikrochirurgisch übertragener Lappen und die Behandlungsmöglichkeiten“

 

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften und Pädagogische Tätigkeiten

Tschechische Ärztekammer, Gesellschaft der Plastischen Chirurgie der Tschechischen Medizinischen Gesellschaft

Gesellschaft der GMC - General Medical Council von Großbritannien, Unterrichtung der Studenten der Medizinischen

Fakultät der Masaryk, Vorlesungen und praktischer Unterricht in internationalen Unterrichtskursen über Lappen an Kadavern,

Postgradualer Unterricht – Vorlesungen im Vorattestationskurs des Instituts für Postgraduale Ausbildung, Schulungsleiter

der studentischen Wissenschaftsarbeit.

 

Über 20 Publikationen in rezensierten Zeitschriften, die Hälfte in Zeitschriften mit Impakt-Faktor.

 

Referenzen:

https://www.estheticon.com/surgeons/hyza-petr

https://www.znamylekar.cz/petr-hyza/plasticky-chirurg/brno

Plastikchirurgen

Deutsch
Tomas Benes

Tomáš Beneš

Plastische Chirurg

Dr. Benes ist ein erfahrener Experte auf dem Feld der ästhetischen plastischen und rekostruktiven Chirurgie. Er absolvierte an der University in Kosice in der Slowakei in 2003, nachfolgend hat er ein europäisches Zertifikat für die plastische Chirurgie in 2007 erreicht. Seit 2000 arbeitet er als ein Arzt an der Klinik der plastischen Chirurgie an der Universitätskrankenhaus in Kosice, Slowakei und gleichzeitig arbeitet er mit den Topkliniken in Prag mit. Er hat an vielen Kongressen und Workshops teilgenommen und ist auch der Autor oder Koautor von etlichen internationalen Publikationen und Vorträgen.

 

Referenzen:

https://www.estheticon.com/surgeons/tomas-benes

https://www.znamylekar.cz/tomas-benes-2/plasticky-chirurg/praha

Plastikchirurgen

Deutsch
Jiri Kucera

Jiří Kučera

Plastische Chirurg

Fachausbildung

1995 - Attestationsprüfung – Plastische Chirurgie

1990 - Attestationsprüfung – Allgemeine Chirurgie I. Stufe

1986 - Medizinische Fakultät der Palacký-Universität in Olmütz

 

Bisherige Beschäftigung

seit 2009 Klinisches Zentrum ISCARE, Plastischer Chirurg

2014 - 2015 Medical Institut, Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie

2013 - 2014 Klinik Zámeček Malvazinky, Plastischer Chirurg

2012 - 2013 Emotions Karlovy Vary, Chefarzt der Klinik für Plastische Chirurgie

2002 - 2011 Krankenhaus Bohunice, Verbrennungsklinik und Leiter der mikrochirurgischen Rekonstruktion

1988 - 1998 Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, St. Anna Krankenhaus in Brno

 

Praktikum

6 monatiger Aufenthalt im Institut für Handchirurgie und Mikrochirurgie in Paris

2 jähriger Aufenthalt auf einer luxuriösen Privatklinik für plastische Chirurgie in Paris

Studium an der Leonardo da Vinci Universität in Paris (1998-99)

3 wöchiger Aufenthalt im Transplantationszentrum der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau (1989)

 

Fachmitgliedschaft

Mitglied der Gesellschaft für Handchirurgie ČLSJEP, Mitglied der Gesellschaft für Plastische Chirurgie ČLSJEP, GAMMitglied, Mitglied der Französischen Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie

 

Publikationstätigkeit

19 ursprüngliche Arbeiten und Artikel publiziert

Plastikchirurgen

Deutsch

FÜHLEN SIE sich frei, uns hier zu kontaktieren

  • 1

    STELLEN SIE UNS IHRE FRAGE

  • 2

    IHRE ANFRAGE WIRD VON UNSEREM TEAM ÜBERPRÜFT

  • 3

    WIR WERDEN IHNEN WEITERE INFORMATIONEN ZU DEN MEDIZINISCHEN VERFAHREN ZUSENDEN